Aktiv werden

Jede/Jeder kann mitmachen!


Mitarbeit als Beschäftigte im Gesundheitsbereich:

Wir freuen uns immer über weitere Kooperationen mit niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten aller Fachrichtungen, Psychologinnen und Psychologen, Psychotherapeuten, Hebammen, Physiotherapie-, Ergotherapie- und Logopädiepraxen, Laboratorien, Kliniken und Klinikverwaltungen, die zur Verbesserung der medizinischen Versorgung von Migranten/innen, Flüchtlingen und Menschen ohne Papiere in Rostock und Umgebung aktiv beitragen wollen!

Wenn Sie Interessean einer Zusammenarbeit oder Fragen zum Thema haben, schreiben Sie gerne an unsere email Adresse oder rufen Sie uns an. Gerne können Sie auch in unserer Sprechstunde vorbeischauen.

 

Mitarbeit im Medinetz:

Wir freuen uns auf Unterstützung. Studierende aller Fachrichtungen, Krankenschwestern, Pfleger, Senioren – oder kurz – sozial engagierte Menschen können bei uns mitarbeiten und auf vielfältige Weise das Medinetz ehrenamtlich unterstützen: Menschen betreuen, Sprechstunden abhalten, Projekte vorbereiten und vieles andere mehr. Wenn ihr an einer Mitarbeit interessiert seid, meldet euch am besten per e-mail:

medinetz.rostock(at)googlemail.com